EU Automation
Ein neues Zeitalte der Fertigung

Ein neues Zeitalte der Fertigung

Zum Ende des Jahres freuen wir uns in Ausgabe 19 auf die Fertigungstools und -techniken, die uns alle in ein neues Zeitalter der Fertigung katapultieren.

Wir beginnen damit, uns Biokunststoffe näher anzusehen, eine Kategorie von Materialien, die Hersteller verwenden sollten, jedoch erst, nachdem sie den Einfluss dieser neuen Materialien auf ihre Produktionslinie berücksichtigt haben.

Dann erinnern wir an die Geburtsstunde des Internet of Things, informieren über die Ursprünge dieses Schlagworts, jedoch auch über die Veränderungen, die es für die Fertigungsanlagen von heute mitgebracht hat.

Abschließend erklären wir, warum Industrie 4.0 eine nie dagewesene Revolution darstellt, die neue Technologien mit sich bringt, die das Leben unserer Arbeiterschaft verbessert.

Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung mit der 19. Ausgabe.

innen

Exklusives Interview

wir sprechen mit Jeremy Whittingham von Advanced Engineering

Oktober 09, 2019

Exklusives Interview! - Jeremy Whittingham

Frühere Ausgaben

[{ "site.code": "de", "general.cookie_message": "Diese Website benutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website.", "general.cookie_learnmore": "Mehr Informationen", "general.cookie_dismiss": "Ich habs!" }]